top of page

Datenschutz-Bestimmungen

Aesthetic Ortho and Restorative Training Academy Australia (AORTA) – Datenschutzrichtlinie

AORTA Australia bedeutet Aesthetic Ortho and Restorative Training Academy Australia (ABN 57 609 411 190) von 11/37-39 Albert Road, Melbourne, VIC 3004

1. Einleitung

Während der Bereitstellung der Dienste sammelt AORTA Australia personenbezogene Daten über Einzelpersonen. Dieses Dokument beschreibt, wie und warum AORTA Australia personenbezogene Daten sammelt, speichert, verwendet und offenlegt.

2. Arten von gesammelten Informationen

AORTA Australia kann die folgenden Arten von personenbezogenen Daten über Einzelpersonen erfassen:

 

  • Namen;

  • Adressen;

  • E-mailadressen;

  • Telefonnummern;

  • Geburtsdaten;

  • Informationen zu Computergeräten;

  • Standortinformationen;

  • IP-Adressen;

  • Angaben zur Krankenversicherung;

  • Medicare-Details;

  • Einzelheiten zu Produkten oder Dienstleistungen, die AORTA Australia Einzelpersonen bereitgestellt hat;

  • Aufzeichnungen oder Notizen über die Kommunikation zwischen AORTA Australia und Einzelpersonen; Und

  • alle personenbezogenen Daten, die in Inhalten enthalten sind, die Einzelpersonen im Service oder auf der Website von AORTA Australia posten.

 

3. Sensible Informationen

AORTA Australia kann sensible Informationen über Einzelpersonen sammeln, einschließlich personenbezogener Informationen über Einzelpersonen:

  • Gesundheit, Gesundheitsdienste, Krankenakten oder Gesundheitspräferenzen; Und

  • Biometrische Informationen, die in Zahnakten enthalten sind.

 

4. Wie Informationen gesammelt werden

AORTA Australia kann personenbezogene Daten über Einzelpersonen mit den folgenden Methoden sammeln:

 

  • von der Website von AORTA Australia;

  • als Ergebnis des Zugriffs auf digitale Aufzeichnungen, die in Software von Drittanbietern gespeichert sind;

  • aus der Kommunikation von Einzelpersonen mit AORTA Australia;

  • automatisierte Analyse der Nutzung der Dienste von AORTA Australia durch Einzelpersonen; Und

  • aus Bewerbungen bei AORTA Australia.

 

5. Wie Informationen aufbewahrt und gesichert werden

AORTA Australia kann personenbezogene Daten über Einzelpersonen mit den folgenden Methoden speichern:

 

  • digital;

  • Hardcopy; Und

  • Nutzung von digitalen und Hardcopy-Speicherdiensten von Drittanbietern.

 

AORTA Australia stellt sicher, dass personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt sind

Löschung personenbezogener Daten

AORTA Australia löscht personenbezogene Daten, wenn: nicht mehr erforderlich oder Vereinbarungen abgeschlossen wurden

 

6. Wie der Anbieter personenbezogene Daten verwendet

AORTA Australia kann personenbezogene Daten sammeln, verwenden, speichern und offenlegen, um:

 

  • Bereitstellung der Dienste für seine Kunden;

  • mit Einzelpersonen kommunizieren;

  • entspricht dem Gesetz;

  • Zahlungen verarbeiten; Und

  • Zugriff/Abonnements zulassen

 

AORTA Australia kann Zugang zu personenbezogenen Daten und Gesundheitsdaten von Einzelpersonen erhalten, wenn es Zahnärzten und Zahnarztpraxen Schulungen, Unterstützung oder Beratung anbietet, einschließlich:

 

  • Schulung und Unterstützung im Umgang mit kieferorthopädischer Software

  • Unternehmensberatung.

 

7. Offenlegung von Informationen

AORTA Australia kann personenbezogene Daten offenlegen an:

 

  • Mitarbeiter von AORTA Australia;

  • Gesundheitsdienstleister, mit denen es zusammenarbeitet;

  • professionelle Berater;

  • verbundene Unternehmen, die damit verbundene Dienstleistungen erbringen; Und

  • Aufsichtsbehörden und Gerichte in Übereinstimmung mit rechtmäßigen Anfragen.

 

8. Offenlegung von Informationen außerhalb Australiens

AORTA Australia kann personenbezogene Daten an Organisationen außerhalb Australiens weitergeben

Durch die Nutzung der Dienste stimmen Einzelpersonen der Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an ausländische Empfänger zu.

AORTA Australia wird sich nach Treu und Glauben bemühen, sicherzustellen, dass Empfänger im Ausland mit personenbezogenen Daten auf eine Weise umgehen, die den Grundsätzen des Datenschutzgesetzes entspricht, aber Einzelpersonen haben nicht die gleichen Rechte in Bezug auf Empfänger im Ausland, die mit ihren Daten umgehen wie sie würde mit australischen Empfängern.

 

9. Datenschutzkontakt

Fragen oder Beschwerden von Einzelpersonen in Bezug auf die Verwendung personenbezogener Daten durch AORTA Australia sollten an den Datenschutzbeauftragten von AORTA Australia gerichtet werden, der unter info@aortaaustralia.com.au erreichbar ist

Wenn Einzelpersonen eine Beschwerde an AORTA Australia richten, wird AORTA Australia innerhalb von zwei Wochen antworten und versuchen, die Beschwerde innerhalb von 4 Wochen vollständig zu lösen, wenn die Art der Beschwerde dies zulässt.

Der Datenschutzbeauftragte von AORTA Australia wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um Beschwerden oder Fragen von Einzelpersonen zu bearbeiten, und wenn der Datenschutzbeauftragte dazu nicht in der Lage ist, wird der Datenschutzbeauftragte versuchen zu erklären, warum er dazu nicht in der Lage ist.

Wenn Einzelpersonen mit dem Ergebnis des Beschwerdeverfahrens unzufrieden sind, können sie sich beim OAIC unter https://www.oaic.gov.au beschweren.

 

10. Zugriff auf Informationen

Gemäß dem Datenschutzgesetz haben Einzelpersonen das Recht, AORTA Australia zu kontaktieren, um Informationen zu ändern oder zu erhalten, die AORTA Australia über sie besitzt.

11. Hosting personenbezogener Daten

Der Dienst erlaubt Einzelpersonen oder Organisationen, personenbezogene Daten zu sammeln, zu speichern, zu verarbeiten, offenzulegen, zu veröffentlichen oder online zu posten, einschließlich in einigen Fällen Gesundheitsdaten wie:

 

  • medizinische Bildgebung;

  • Fotografien von Zähnen, Mündern und Kiefern von Personen;

  • Kommentare in Bezug auf die Diagnose und Behandlung von Zahnerkrankungen.

 

Dies geschieht durch den Betrieb einer geschlossenen sozialen Netzwerkseite für Zahnärzte, die es den Mitgliedern ermöglicht, Kommentare, Nachrichten oder andere Informationen zu posten und anzuzeigen, um:

 

  • Erleichterung der Zusammenarbeit und Beratung in Bezug auf bestimmte zahnmedizinische Szenarien; Und

  • Teilen Sie nützliche Informationen über zahnärztliche Diagnose und Behandlung.

 

AORTA Australia kontrolliert nicht die Posten von Beitragenden, ergreift jedoch angemessene Maßnahmen, um:

 

  • verhindern, dass Informationen außerhalb der geschlossenen Gruppe geteilt werden;

  • Informationen entfernen, die nicht zum Teilen mit der Gruppe geeignet sind; Und

  • Entfernen Sie ggf. den Zugriff bestimmter Gruppenmitglieder.

 

In diesen Fällen kann der Umgang mit personenbezogenen Daten ohne das direkte Wissen oder die Kontrolle von AORTA Australia erfolgen.

 

12. Änderungen an dieser Richtlinie

AORTA Australia behält sich das Recht vor, dieses Dokument in Zukunft zu ändern, entweder um Änderungen des australischen Datenschutzgesetzes zu entsprechen oder um sich ändernde Geschäftspraktiken widerzuspiegeln dieses Dokument für solche Änderungen.

 

13. Definitionen

 

Organisation, Organisationen

bezeichnet eine Organisation, die die Dienste nutzt.

Persönliche Angaben

bedeutet alle Informationen, die nach dem Datenschutzgesetz als „personenbezogene Daten“ kategorisiert werden.

Datenschutzgesetz

bezeichnet den Privacy Act (1988) Cth

Dienst, Dienstleistungen

bezeichnet Schulungs-, Unterstützungs- und Beratungsdienste für Zahnärzte und Zahnarztpraxen, bereitgestellt von Jental Co Pty Ltd, firmierend als:

  • Aesthetic Ortho and Restorative Training Academy Australien;

  • Australische Akademie für digitale ästhetische Zahnheilkunde; oder

  • Akademie für digitale Zahnheilkunde.

bottom of page